Gästebuch

Willkommen im Gästebuch!

Liebe Gäste,

bedauerlicherweise wird unser Gästebuch von Hackern immer wieder für andere Zwecke missbraucht, sodass wir beschlossen haben, keine Einträge mehr zuzulassen. Sie können aber die vergangenen Einträge immer noch lesen.

Auch freuen wir uns über Ihre Email mit Kommentaren zu Ihrem Aufenthalt bei uns – wir veröffentlichen Ihre Gedanken auf Wunsch gerne an dieser Stelle.

Vielen Dank für Ihr Verständnis
alteziegelei@t-online.de


Wir kommen gerne wieder!

eingetragen von: Helle und Andy Fordyce aus Berlin
am: 08.11.2017

Wir haben unseren Aufenthalt bei Monika und Hans sehr genossen. Die Wohnung liegt wunderbar ruhig, außer den Kranichen und Wildgänsen haben wir nichts gehört. Wenn es mal etwas kühler ist, dann kann man es sich mit dem Kamin gemütlich machen. Die kleine aber feine Küche ist gut ausgestattet, um sich selbst zu versorgen.


Und immer wieder schön!!!

eingetragen von: Frauke Hornburg, Hamburg
am: 12.09.2017

Es hat uns sehr gefreut, dass wir uns spontan für die untere Wohnung entscheiden durften. Eigentlich wollten wir ja mal die obere Wohnung mit dem schönen Balkon und der traumhaften Aussicht mieten. Beide Wohnungen sind wunderbar, aber nun wissen wir: in der "Helena" gefällt es uns am Allerbesten! Wir sind der Erde nahe, können gleich in den Garten oder hinten auf der geschützten Terrasse sitzen und der Stille lauschen. Und.....wie Bernd immer sagt: es kommt in der Wohnung immer schon ein vertrautes Gefühl auf!
Nach wie vor bedeutet genau das Erholung für uns. Keine Stadtgeräusche, nur Ruhe und Stille! Schwarze Nächte in denen man (wenn das Wetter mitspielt) einen schönen Sternenhimmel bewundern kann!
Alles für einen Moment lang hinter sich lassen und die Seele baumeln lassen!
Vielen Dank an Euch, dass Ihr das möglich macht!
Liebe Grüße und auf ein Wiedersehen freuen sich
Bernd und Frauke


Viel zu kurz

eingetragen von: Katja Simic, Berlin
am: 08.09.2017

Die alte Ziegelei ist in natura noch schöner als auf den Bildern! Perfekt für ein Wochenende in der Natur, fernab von Großstadthektik und Stress. Egal ob Frühstück im riesigen Garten, mit dem Fahrrad zum See oder im Gespräch mit den durchweg netten Leuten - alles war Entspannung pur. Danke an Monika und Hans!


Malerischer Charme

eingetragen von: Annika und Sven aus Berlin
am: 22.08.2017

Wir haben uns sehr wohl gefühlt bei Monika und Hans. Die Zimmer sind sehr liebevoll und künstlerisch eingerichtet, wobei der Charme der "Alten Ziegelei" allgegenwärtig bleibt. Der Garten ist sehr groß, mit vielen kleinen Oasen und lädt zum Verweilen ein. Für einen kleinen Obulus gibt es sogar frisch gebackenes Brot, super Cappuccino oder einen erlesenen Wein vor Ort. Das haben wir sehr genossen.
Mit dem Fahrrad sind wir gerne ins Grüne gefahren und in die umliegenden Dörfer. Die Wohnung ist sehr gut ausgestattet -sowohl in der Küche als auch in Bezug auf Handtücher, Bademäntel, Whirlpool, einem Kaminofen und vielen Büchern. Hans und Monika sind sehr nette Gastgeber und inspirierende Persönlichkeiten, die viele spannende Geschichten aus ihrer Vergangenheit und dem Aufbau der Ziegelei zu erzählen wissen. Mitten in der Natur, haben wir uns schnell mit den kleinen kriechenden Tierchen angefreundet. Der ganze Ort sprüht vor malerischem Charme und es war ein Genuss hier wohnen zu dürfen. Wir kommen gerne wieder!


Gerne kommen wir wieder

eingetragen von: Tim Bachmann aus Darmstadt
am: 18.08.2017

Die Alte Ziegelei ist für diejenigen perfekt, die keine Lust auf Großstadtlärm haben. Es ist absolut entspannt und wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es war die perfekte Umgebung um vom Alltagsstress mal wegzukommen. Hans und Monika sind super Gastgeber, die keinen Wunsch offen lassen.
Tim und Michell


Liebe Monika, lieber Hans,

eingetragen von: Julian und Catharina aus Meersburg
am: 13.08.2017

wir sind dankbar, dass wir in Eurem kleinen Paradies eine wunderbare Woche verbringen durften. Die entspannten Abende auf dem Balkon bei Sonnenuntergang, Radtouren durch die reifen Kornfelder, die wunderbaren Weinempfehlungen, einen Grillabend mit Straußenwurst aus dem Nachbarhof, all das hat zu einem schönen Urlaub beigetragen.
Danke für die schöne Zeit. Wir wünschen Euch das Beste und kommen sicherlich wieder !


Wenn einem die Wehmut packt!

eingetragen von: Arnold Prass und Sabine Quast, Leutersdorf / Rhein
am: 13.08.2017

Mit Wehmut haben wir heute die Koffer gepackt - morgen fahren wir nach Hause.
Wir können kaum glauben, wie schnell die letzten 3 Wochen verflogen sind!
Drei Wochen Auszeit, die wir in vollen Zügen genossen haben.
Schon beim Betreten der Wohnung waren wir hingerissen davon, wie liebevoll die Räume gestaltet sind - warme Farben, naturnahe Materialien, das offene Fachwerk - wir haben uns hier gleich ganz zuhause gefühlt und uns in die friedvolle Atmosphäre fallen lassen. Das Leben entschleunigte sich, wir kamen zur Ruhe und zu uns selbst, konnten im Garten entspannen und auf dem Balkon bei einem Glas Wein den Gänsen und Kranichen auf dem Feld und in der Luft zusehen und zuhören.
Monika und Hans, Ihr habt uns das Gefühl gegeben, willkommenzu sein.
Ihr habt hier mit ganz viel Liebe ein kleine Paradies geschaffen, mit verwunschenen Ecken im Garten, mit Plätzen zum Alleinsein und zum Sich-Treffen, mit einer schönen Auswahl an Weinen, Honig und anderen leckeren Sachen und nicht zu vergessen, dem tollen Angebot der Fahrräder, die es uns ermöglichten die wunderschöne Umgebung der Alten Ziegelei zu erkunden und zu entdecken, was uns viel Spaß gemacht hat. Ganz herzlichen Dank dafür!

Wir wünschen Euch, liebe Monika und lieber Hans, noch viel Freude an und mit diesem herrlichen Fleckchen Erde und den Menschen, die Ihr daran teilhaben lasst
und natürlich viel Inspiration für die Malerei. Herzliche Grüße von Arnold und Sabine


Die Toskana Mecklenburgs hat Wort gehalten.

eingetragen von: Gitta und Gerd Placzek aus Hagen / Westfalen
am: 12.08.2017

Zwar ist es schon eine Weile her (Mai), dass wir die "Alte Ziegelei" besucht haben, aber nun haben wir endlich Zeit, einige Zeilen im Gästebuch veröffentlichen zu lassen. Nach einer kühlen Rügen-Woche empfing uns die Ziegelei mit Bienengesumm und vielfältigen Vogelstimmen, gelbblühenden Rapsfeldern und grünenden Bäumen in sonnigem und warmen Ambiente.
Monika und Hans mussten noch fleißig schaffen, damit alles bereit ist für eine weitere gastfreundliche Sommersaison. Immer aufmerksam und hilfsbereit machen sie den Aufenthalt zu einer Gefühlsoase im alltäglichen Leben. Danke Euch Beiden für die wunderschöne Zeit. Wir kommen gerne wieder !


Mitten in der Pampa und herrlich!

eingetragen von: Martina Gräwe aus Berlin
am: 11.08.2017

Wer in die alte Ziegelei nach Röbel fährt, ist dort mitten in der Pampa, man kommt nur über Feldwege dorthin. Das heißt es ist wunderbar ruhig und man ist von Feldern umgeben. Man sollte sich den Weg beschreiben lassen oder auf der Website sich genau angucken. Der Garten ist sehr stilvoll genau wie die Einrichtung - stilvoll und schlicht. Uns hat es sehr gut gefallen. Ein guter Ort.
Vielen Dank für das schöne Quartier und den Cappuccino und das selbstgebackene Brot und für den tollen Garten. Mir fallen keine Verbesserungsvorschläge ein - außer dem Wetter, aber am Sonntag war es ja wirklich noch sommerlich und sogar zum Baden in der Müritz. Wir kommen sehr gerne wieder, zumal wir jetzt auch wissen, dass du Fahrräder mit zur Verfügung stellst. Herzliche Grüße, Martina


Eine Oase

eingetragen von: Susanne Kubenz aus Halle
am: 10.08.2017

Die Alte Ziegelei ist eine regelrechte Oase, in der einfach alles gepasst hat: herzliche Gastgeber, stilvolle und gemütliche Einrichtung, ein wunderschöner und weitläufiger Garten, erlesene Weine, anspruchsvolle Literatur, unglaubliche Ruhe... Sobald wir es einrichten können, kommen wir wieder!


Wohlfühlurlaub par excellence

eingetragen von: Christiane Kopka aus Unna
am: 28.07.2017

Die Alte Ziegelei ist ein wunderbarer Ort, sehr liebevoll mit vielen hübschen Details gestaltet. Wir haben uns dort sehr wohl gefühlt, vor allem, weil Monika und Hans überaus herzliche Gastgeber sind. Das Grundstück ist riesig, man kann Rehe auf dem Feld beobachten oder Frösche am Teich, auf vielen verschiedenen Plätzen in der Sonne sitzen oder auf der Regen-Terrasse, falls das Wetter mal schlecht sein sollte. Auch die Umgebung ist hinreißend, es gibt Seerosen-Paradiese, Fischadler-Horste, Drei-Sterne-Fischbrötchen, nette kleine Städte und herrliche Wanderwege im Nationalpark. Wir kommen bestimmt noch mal wieder.


Apartment with stunning views

eingetragen von: Tanja Reichel Göttingen
am: 14.06.2017

Mein Freund Martin und ich sind der Meinung: ..."einer der schönsten Urlaube die wir je hatten!" - wenn wir es uns ausgemalt hätten wie der Traumurlaub in Seenähe aussehen soll, hätten wir es so gemalt! Es begann bereits bei der Anfahrt durch einen natürliche, blühend gesäumte Baumallee ohne Asphalt...wo gibt es so etwas Natürliches sonst noch? Die nächsten Nachbarn der Ziegelei waren mind. 500m entfernt. Man guckt in jeder Himmelsrichtung auf Wiesen und Grün! Der Empfang von Monika und Hans war sehr herzlich und einladend. Die gesamte Zeit über hatten wir eine gute Verbindung mit den beiden. Die Unterkunft unterm Dach war mehr als großzügig, sehr sauber, voll ausgestattet und absolut stilvoll gestaltet. Der angebotene Wein aus dem Keller war hervorragend (obwohl wir beide keine Weintrinker sind). Ein Highlight war unser Balkon zum Sonnenuntergang. Die Fahrräder war alle top gewartet und standen kostenfrei zur Verfügung, sodaß wir die schöne Umgebung und die Müritz ganz leicht erreichen konnten. Alles in Allem waren wir sehr zufrieden. Was ich nicht in Ordnung fand, war die Tatsache, dass Wimdu für diese Unterkunft 50% des Belegungspreises erhält. Das ist nach meinem Geschmack zuviel für die Vermittlung und zu wenig für Monika und Hans, die sich die wirkliche Mühe machen und diesen Urlaub mit Herz füllen! Ich würde die Unterkunft allen Paaren empfehlen, die wieder zu sich und zu ihrem Partner finden möchten - ohne unnötige Ablenkungen von aussen in einer der romantischsten Gegenden Deutschlands! ...Wir werden sicher wiederkommen...
Viele Grüße Tanja und Martin


eingetragen von: Marie-Louise Egelund aus Dänemark
am: 05.06.2017

“Monikas home was incredibly quiet and it was a perfect getaway from real life. Beautiful rooms, very clean, and our hosts were the perfect hosts. Whenever we needed to talk to them (which only occurred once), they were ready. Also Max the cat was very sweet :) Fantastic with the small wine shop also - delicious wines. The whirlpool also a big plus! The rustic kitchen was very charming.... We are definitely coming back another time. ”


Erholung pur bei liebenswerten Gastgebern

eingetragen von: Gitta und Gerd Placzek
am: 22.05.2017

Die Toskana Mecklenburgs hat Wort gehalten!
Nach kühler Rügen-Woche empfing uns die Ziegelei mit Bienengesumm und vielfältigen Vogelstimmen, gelbblühenden Rapsfeldern und frühlingsgrünen Bäumen in sonnigem und warmen Ambiente.
Monika und Hans mussten fleißig schaffen, damit alles bereit ist für eine weitere gastfreundliche Sommersaison.
Immer aufmerksam und hilfsbereit machen sie ihren Gästen den Aufenthalt zu einer Oase im ansonsten oft hektischen Alltagsleben.
Danke für eine schöne Zeit - wir kommen gerne wieder!
Gitta und Gerd Placzek , Hagen/Westfalen


Danke

eingetragen von: Gabriele und Ernst Schweiger
am: 18.03.2017

Liebe Monika, lieber Hans,
diese Woche in Eurem Domizil war richtig Klasse !
Der Ort lädt ein zum Ausspannen, Genießen und Erkunden. Vieles habt Ihr hier mit Liebe zum Detail gestaltet, mit spürbar eigener Handschrift, viele habt Ihr -ebenso gekonnt- in seiner ursprünglichen Charme belassen. Nicht zuletzt durch Eure, nicht aufdringliche, aber herzliche
Gastfreundschaft haben wir uns hier sehr wohl gefühlt. Vielen Dank !


Alles stimmig !

eingetragen von: Sebasstian und Annegret Hollmann
am: 15.03.2017

Wir haben uns echt überlegt, ob wir zu dieser Jahreszeit nach MeckPomm in Urlaub fahren sollen.
Aber es hat sich gelohnt:
Schon der Empfang von Monika war sehr freundlich. Die Wohnung hat uns sofort gefallen, da sie in warmen Farben schön abgestimmt ist. Der Kaminofen brasselte schon und die Einführung von der Gastgeberin (eine interessante Person) hat uns gut gefallen. Der absolute Luxus ist der Whirlpool für 2 Personen in einem großen Badezimmer mit Saunaofen. Das zweite Badezimmer hat eine Dusche, ebenfalls sehr groß mit verschiedenen Massagedüsen. Ich konnte endlich mal meine Haare ohne Einengung waschen ! Bei schlechtem Wetter ist es kein Problem die Zeit vor dem Kaminfeuer mit Büchern, CDs und DVDs zu verbringen. Der gute Rotwein aus dem Hausladen hat uns mal wieder für längere Zeit zu guten Gesprächen gebracht. Nach den Spaziergängen um die alte Ziegelei herum, hatten wir mal wieder Zeit selbst zu kochen. Das ist ja hier alles kein Problem, denn alles was man braucht ist da, selbst Gewürze.
Eine schöne Resonanz auf unser eigenes Leben war das Ergebnis.
Morgens hing an der Tür das bei Monika bestellte, frische Brot an der Tür.
So zwischendurch haben wir einen Rundgang durch den Garten gemacht und sind in der kleinen Galerie (Hans ist Kunstmaler) gelandet. Dort bekamen wir einen guten Cappuccino und erfuhren von Hans und Monika (wir wollten es ja wissen) viel über die alte Ziegelei. Wunderschöne Bilder von Hans haben uns umgeben und es blieb nicht aus, dass wir zur Erinnerung ein Bild gekauft haben. Die Gastgeber sind hilfreich, freundlich, nicht aufdringlich und doch haben wir sehr interessante Gespräche geführt.
Wir kommen im Herbst sicherlich wieder.
Herzlichen Dank an Euch Beide.
Sebastian und Annegret Hollmann aus Forst


eingetragen von: Anja und Klaus Paetzold
am: 28.02.2017

Wir suchten einen Ort fernab vom Berufsalltag und sonstiger Hektik. Hier haben wir Ihn gefunden. Die Alte Ziegelei ist ein wundervoller Ort, um die Seele baumeln zu lassen. Monika und Hans haben hier einen ganz besonderen Ort geschaffen. Unsere Ferienwohnung Helena war perfekt ausgestattet. Alles ist hochwertig und mit viel Liebe eingerichtet. So konnte uns auch das regnerische und stürmische Wetter nicht von sehr erholsamen Tagen abhalten. Bei knisterndem Kaminfeuer ein gutes Buch lesen oder im Warmluftbad mit Whirlpool einfach dahin faulen. Es ging uns einfach gut !!! Monika und Hans sind äußerst angenehme Gastgeber !!!! Sollten wir es einrichten können, kommen wir sehr gern noch einmal zu einer anderen Jahreszeit wieder. Wir bedanken uns noch einmal bei Monika und Hans für den angenehmen Aufenthalt und kommen früher oder später ganz sicher wieder. Viele liebe Grüße
Anja und Klaus Paetzold


Die Tage bei euch waren wundervoll.

eingetragen von: Jan Gerhard, Berlin
am: 10.01.2017

Vielen Dank für eure Herzlichkeit und Gastfreundschaft. Wir fühlten uns sehr willkommen. Die Alte Ziegelei ist ein wunderschöner Ort. Man spürt wieviel Liebe und Sorgfalt in diesem zauberhaften Ort steckt. Wir möchten unbedingt wieder kommen. Viele GrüßeJan


Ruhiger Jahreswechsel

eingetragen von: Sarah Bisson Berlin
am: 06.01.2017

“In der Alten Ziegelei haben wir uns sehr wohl gefühlt. Ein einzigartiger Ort voller Herzlichkeit und Gastfreundschaft. Wir waren zum Jahreswechsel dort, um die Natur zu genießen und zur Ruhe zu kommen. Unser Zimmer war genau so wunderschön und gemütlich, wie wir es vorher auf den Fotos gesehen haben - mit viel Liebe fürs Detail hergerichtet. Es fehlte uns an nichts und wir nehmen viele Anregungen für unser eigenes zu Hause mit. Es lohnt sich sehr auch im Winter an diesen einzigartigen Ort zu kommen und die Gastgeber kennen zu lernen. ”


Ein Wohlfühljahreswechsel

eingetragen von: Selina Berger Erfurt
am: 06.01.2017

Auch wenn unser Besuch nur kurz war, haben wir in sehr genossen! Monika hat uns herzlich empfangen und uns unsere gemütliche Wohnung gezeigt! Wir haben uns sehr wohl gefühlt! Die Tage zwischen Weihnachten und Silvester waren mit dem kleinen Kurzurlaub eine schöne Möglichkeit die Seele baumeln zu lassen, bevor der Trubel wieder los geht! Vielen Dank an Monika und Hans


Einfach herrlich, Sturm und Wärme im Kontrast !

eingetragen von: Sebastian und Katrin aus Berlin
am: 29.12.2016

Wir hatten dringend eine Auszeit vom Alltag nötig... und sind froh, bei Euch Ruhe und Erholung gefunden zu haben. Auch wenn draussen der Sturm fegt, in der so wunderbar gestalteten Wohnung mit Whirlpool und Warmluftbad, konnte man dies alles genießen. Oft standen wir an der Terrassentür und haben den Sturm beobachtet, während hinter uns der Kaminofen brasselte.
Bis bald wieder einmal.


Zwei wunderbare Wochen..

eingetragen von: Anita und Bernd Maybacher aus Frankfurt/Main
am: 03.11.2016

haben wir bei Monika und Hans verbracht! Die Ferienwohnung ist einfach toll: Mit viel Liebe zum Detail eingerichtet, mit wirklich allem, was man braucht, ausgestattet und blitzblank geputzt - und der tolle West-Balkon ist einfach nur phantastisch! Monika und Hans sind super nette und herzliche Gastgeber, die wir für gute Tipps oder einfach einen netten Plausch immer ansprechen konnten. Wir können die Alte Ziegelei absolut empfehlen!!”


Ein wunderbarer Ort!

eingetragen von: Anne Fröhlich aus Mönchengladbach
am: 18.10.2016

Sehr zu empfehlen für alle, die Ruhe suchen und die Seele baumeln lassen wollen! Monika und Hans sind sehr herzliche und entspannte Gastgeber. Wir kommen sehr gerne wieder.


Lust auf mehr !

eingetragen von: Annegret und Florian Schäfer aus Berlin
am: 17.10.2016

Vielen Dank für den wunderbaren Kurzurlaub in der Alten Ziegelei. Es war für uns Reiseglück und Monika & Hans haben eine Oase des Urlaubglücks geschaffen, welches Lust auf mehr Stunden in dieser Umgebung macht. Alles ist genau wie in der Beschreibung und auf den Fotos, nur live noch besser.


Highlight pur

eingetragen von: Frank Rehm
am: 15.10.2016

Wir hatten ein paar wundervolle Tage an diesem magischen Ort. Sowohl die Unterkunft, sowie das Grundstück, die Umgebung und die Gastfreundschaft von Monika und Hans haben unsere Erwartungen übertroffen und wir würden jederzeit gerne wiederkommen! Vielen Dank und hoffentlich bis zum nächsten Mal!
Franka Rehm


Wunderbarer Fastenort

eingetragen von: Jens und Charlotte Weber
am: 13.10.2016

Liebe Monika, lieber Hans,
oh, war das eine wohltuende Zeit in Eurer idyllischen „Alten Ziegelei“.
Zum Fasten sind wir her gekommen und wollten es wagen, Nahrung durch sinnliche Genüsse aller anderen Art zu ersetzen.
Und es gelang ! Bietet diese Wohnung doch den traumhaften Luxus eines Whirlpools, die behagliche Wärme und das Knacken eines Kaminofens, ein mollig weiches Bett, eine super DVD/CD-Sammlung und einen Raum voller Farbe und liebevoller Gestaltung, der den hungrigen Körper seelisch liebevoll versorgt, sodass es uns nicht allzuschwer fiel, auf Essen zu verzichten.
Draußen sind die Blätter, Äpfel, Eicheln und Kastanien von den Bäumen gefallen, wunderbar strahlender Sonnenschein wandelte sich in Regen mit geheimnisvollem Nebel und aus dem Süden und Westen Deutschlands hörten wir vom ersten Schnee. Wir danken Euch für die erholsame Zeit an die wir heute noch gerne denken.
Keine Frage: Wir kommen wieder.
Jens und Charlotte


Wie schön ist das denn !

eingetragen von: Michaela und Fabian SChreiber aus Hamburg
am: 13.10.2016

Durch einen glücklichen Zufall sind wir auf die schöne Alte Ziegelei und Euch gestoßen und haben 12 wunderschöne Tage hier verbracht.
Ein Traumwetter -September-Sonne- Kraniche, Radtouren, täglichen Birnenkur aus Eurem Garten, leckeres Brot am Morgen an der Türklinke, Dos Puntos-Wein auf dem Abendsonnenbalkon, Ruhe und so nette Gespräche, Paddeln gehen und jeden Tag Fisch.
Alle Sinne wurden gestreichelt in der wunderschönen Wohnung "Pegasus". Wir fahren, aufgetankt und voll mit Weite und Freude, wieder nach Hause. Und der Uhu war auch da.
Schon lange nicht mehr einen so schönen Urlaub erlebt. Es gab nichts, aber auch gar nichts zu bemängeln. Nochmals herzlichen Dank und bis bald wieder einmal.


Traumhaft schööön !

eingetragen von: Andreas und Caroly Kinzl
am: 05.10.2016

Wir hatten hier ein traumhaftes Geburtstagswochenende ! Es blieb kein Wunsch offen ! Wir fühlten uns hier sehr geborgen und herzlich aufgenommen. Ein fantastischer Ort zum Ruhe finden, die Zweisamkeit zu genießen und abzuschalten.
Herzlichen Dank und liebe Grüße aus Südbrandenburg


Wie schön war das denn!

eingetragen von: Michaela und Fabian
am: 12.09.2016

Wir kamen ziemlich erholungsbedürftig an und haben uns prima erholt. Kraniche auf dem Feld, Uhus bei Nacht, ein unglaublicher Sternenhimmel und vieles mehr. Ein wunderschöner Garten, frischer Mühritzfisch, Fahrrad- und Kanutouren und Baden in den umliegenden Seen. Wunderbar! Die Wohnung unterm Dach mit schönem Balkon ist liebevoll eingerichtet, sehr sauber und stilvoll - man fühlt sich sofort wohl. Wir freuen uns schon aufs nächste Mal! Vielen Dank an Monika und Hans!


Entspannung garantiert

eingetragen von: Mandy Porth
am: 08.09.2016

Man fühlt sich sofort wohl auf der alten Ziegelei. Die Ruhe, die Landschaft und der wunderschöne Garten, die herzensoffenen Gastgeber, der verschmuste Kater und die scheuen Wildtiere, haben unseren Aufenthalt zu einem absoluten Entspannungsurlaub gemacht. Die Unterkunft war 1a. Sauber, gemütlich, top ausgestattet. Wir waren das erste aber bestimmt nicht das letzte Mal da.
Lage, Ausstattung, Garten und umliegende Landschaft, eure angenehme und unkomplizierte Art. Rundum Wohlfühlprogramm. Wirklich kein Einfall.
Mandy Porth


“Die "Alte Ziegelei" ist ein wunderschönes Fleckchen Erde.

eingetragen von: Jana-Lisa Ding
am: 04.09.2016

Der Garten ist ein Traum und auch das Zimmer ist sehr liebevoll eingerichtet und gemütlich. Wir haben uns bei Monika und Hans sehr wohl gefühlt. Die beiden sind sehr freundliche, offene Gastgeber. Wir kommen auf jeden Fall gerne wieder!!!”
Jana-Lisa Ding aus Sindelfingen


Supernette Vermieter

eingetragen von: Matthias Hüfner
am: 04.09.2016

Es war alles bestens. Es hat an nichts gefehlt und wir durften im Paradies wohnen. Ruhe pur und die spürbare Liebe mit der dieses Stück Erde aufgebaut und verschönert wurde.
Matthias Hüfner aus Bessenbach


Alles stimmig.

eingetragen von: Conny aus Wuppertal
am: 04.09.2016

Wie beschrieben war die Unterkunft sehr schön und herrlich einsam inmitten von Feldern gelegen. Wer Tiere beobachten will oder einfach ein bisschen Ruhe braucht, ist hier genau richtig. Hans und Monika sind sehr freundlich und wir haben uns wohl gefühlt. Kann ich nur empfehlen.Die Lage. Das alte Gebäude und dessen Charme. Grillmöglichkeit.
Conny


Eine wunderschöne Woche

eingetragen von: Gabi Flachsbart
am: 25.08.2016

Finchen (Hund) und ich haben die Woche in der alten, idyllischen Ziegelei bei schönem Wetter mit Faulenzen, Lesen und Ausflügen in die Umgebung sehr genossen.


Ein kleines Paradies

eingetragen von: Eva Schackmann
am: 19.08.2016

Wir haben uns bei Monika ausgesprochen wohl gefühlt! Das Haus und der wunderbare Garten sind ein kleines Paradies für alle Ruhesuchenden! :-). Im Garten finden sich viele nette Plätzchen zum Verweilen, in der Sonne, im Schatten oder im Halbschatten, wie man es gerade braucht. Das Haus ist liebevoll eingerichtet und hat ein besonderes Flair. Monika und Hans standen immer mit Ideen und Rat zur Verfügung, und waren sehr freundlich ohne sich aufzudrängen. Toll, dass es die Möglichkeit gab, Wein direkt vor Ort zu kaufen, ebenso wie das frischgebackene und sehr leckere Brot von Monika. Schön fanden wir auch, dass es kostenlos Fahrräder zum Leihen gab und für die Schlechtwetter-Tage den Whirlpool! :-) Ich denke, wir werden wiederkommen!!
Eva aus Wernau


Ganz einfach:

eingetragen von: Stefan Werth, Wuppertal
am: 19.08.2016

Ein Aufenthalt in der alten Ziegelei ist wie ein Besuch bei Freunden. Wir freuen uns schon auf die nächste Begegnung mit Euch!
Stefan Werth


Alles ein Traum !

eingetragen von: Roland Ahrends aus Wuppertal
am: 19.08.2016

Traumhaus,Traumgarten und Traumgastgeber. Das war die schönste Unterkunft ,die wir je hatten. Wer Natur, Schönheit und Ruhe liebt, ist hier richtig. Wir kommen auf jedenfall wieder.
Roland


Wohlfühloase

eingetragen von: Hubert Hör ,Kiel
am: 15.08.2016

Monika und Hans haben bei ihrer liebevoll eingerichteten FeWo wirklich an alles gedacht. Wir haben uns rundum wohl gefühlt! Die alte Ziegelei ist ein idealer Ausgangsort für Ausflüge und Radtouren. Anschließend laden Garten und Whirlpool zur Entspannung ein. Die FeWo ist außerordentlich sauber und es fehlt nichts. Ob Cappuccino, Espresso oder einen guten Wein, Monika und Hans kümmern sich darum. Es sind die vielen Kleinigkeiten die das ganze Paradies von anderen abheben lässt. Wir werden definitiv wieder kommen! Hubert Hör aus Kiel


Ruhe gesucht, Idylle gefunden.

eingetragen von: Felix Brandner Hamburg
am: 30.07.2016


Etwas über 100 Stunden waren wir bei Euch und haben jede Einzelne genossen.
Beim nächsten Mal buchen wir 1000 Stunden.
Wir nehmen mit:
-schöne Bilder im Kopf
-Erholung
-den Plan schnell wiederzukommen,
dann etwas länger.
Felix und Jessica aus Hamburg


„Glück entsteht oft durch Aufmerksamkeit in kleinen Dingen.“ (Wilh. Busch)

eingetragen von: Sebastian Wolleder aus Braunschweig
am: 06.07.2016

dass ist es, was ihr Beide geschaffen habt und auch lebt.
Ein zauberhafter Ort, ein herzlicher Empfang …
Eure Stärke und Ausdauer für die Gestaltung der „Alten Ziegelei“ -Hut ab-
Herzliche Dank und liebe Grüße aus Braunschweig Sebastian und Nicole


Reiseoase

eingetragen von: Mechthild
am: 21.06.2016

Es gibt Reiseziele, welche man sich vorstellt, dann liest man und sieht Bilder und dann hat man das Glück und die Zeit die Alte Ziegelei von Monika & Hans zu besuchen.
Der Garten besteht in vielen Bildern, welche man nie vergessen kann....und die Ferienwohnung sind liebevoll eingerichtet. An alles was das Wohl betrifft, wird gedacht. Das selbstgebackene Brot von Monika bitte bestellen.....:-)))
Gerne kommen wir wieder in dieses Paradies.


Alles richtig gemacht!

eingetragen von: Maria
am: 29.05.2016

Ein spontaner Ausflug mit Freunden. Einfach mal raus aus Berlin und Landluft schnuppern. Meine Freundin Sara hat diese Oase in einem Urlaub im November entdeckt. Auf gut Glück sind wir dann vorbei gefahren und tatsächlich waren noch zwei Zimmer frei. Die Entscheidung zu bleiben war binnen weniger Minuten getroffen. Nach einer kleinen Radtour haben wir es uns im Garten gemütlich gemacht und den Tag an einem kleinen Feuer ausklingen lassen. Es war einfach herrlich! Vielen Dank an Monika und Hans für die außerordentlich liebevolle Gastfreundschaft. Ist leicht, sich bei euch zuhause zu fühlen :-) Auf bald!


Kurz aber schööön!!!

eingetragen von: Michaela + Alexander aus Berlin
am: 12.04.2016

Schon seit Jahren wollten wir zu Euch kommen, nun haben wir es endlich wahr gemacht.
Es war genau so, wie wir es uns vorgestellt haben und auch wenn die Zeit nur sehr kurz war, konnten wir hier sofort abschalten. Wir hoffen auf ein Wiedersehen dann aber garantiert länger.
LG Michaela + Alexander aus Berlin


eingetragen von: Hinrichs
am: 30.03.2016

Wir waren das erste Mal in der Alten Ziegelei und haben uns pudelwohl in der Wohnung Helena gefühlt. Es wurde hier wirklich an alles gedacht was man für einen entspannten Urlaub braucht. Noch dazu kommt das wir hier wirklich die absolute Ruhe geniessen konnten, nicht ein einziges Auto war zu hören nur die zwitschernden Vögel, Natur pur, einfach nur schön. Wir kommen wieder, ganz bestimmt!


immer wieder schön

eingetragen von: Alexander & Stefanie
am: 29.03.2016

Wir waren nun schon zum dritten, aber sicher nicht zum letzten Mal zu Gast bei Monika und Hans in der Alten Ziegelei. Wir schätzen die absolute Ruhe, pure Natur und den Komfort der Wohnungen sehr und freuen uns schon auf unseren nächsten Besuch!


Glück und Entspannung pur

eingetragen von: Carmen & Jorg
am: 12.03.2016

Wir haben drei wunderbare, glückliche Tage im Februar in der "Helena" verbracht und uns einfach nur pudelwohl gefühlt. ....Unser Nachbar würde sagen "Es War ein Träumchen"...
Auch fühlten wir uns sehr herzlich willkommen!
Immer wieder gerne. Das war garantiert nicht unser letzter Besuch in der "Alten Ziegelei".
Vielen lieben Dank an Monika und Hans!


Unfassbar schön

eingetragen von: Dennis Kraft
am: 16.02.2016

Liebe Monika, lieber Hans,
wir suchten nach meinem Auslandseinsatz eine Möglichkeit, Ruhe zu finden und dem rheinischen Frohsinn zu entkommen. Was wir vorgefunden haben, übertraf all unsere hohen Erwartungen. Eine Oase der Ruhe, des Friedens. Wunderschön eingerichtet, bis ins kleinste Detail unglaublich geschmackvoll und ihr so lieb und zuvorkommend. Ein Paradies für Leib und Seele. Wir sprachen darüber: So, wie man selber Urlaub machen möchte. Das trifft es auf den Punkt. Wir kommen wieder, vielen Dank für alles.
Anja und Dennis


eingetragen von: Sara Lindemann aus Berlin
am: 02.11.2015

Der Aufenthalt in der alten Ziegelei war noch viel schöner, als ich mir das erträumt hätte. Das gesamte Gelände um das Haus und die Wohnung selbst ist mit so viel Liebe und Aufmerksamkeit geschaffen worden, dass man sich einfach sofort wohl fühlt. Ich war dort 4 Tage allein, habe Ruhe und Entspannung gesucht und gefunden. Dabei haben auch der äußerst warme und unaufdringliche Empfang durch Monika & Hans gesorgt. Ich wurde direkt in Röbel abgeholt, wir waren noch einkaufen, was mir geholfen hat, da ich ohne PKW angereist bin - von Berlin aus überhaupt kein Problem. Alles perfekt. Das Umland ist wunderschön mit einem der hochwertigen zur Verfügung stehenden Fahrrädern zu erkunden. Die super ausgestattete Küche, der Wein, die Äpfel aus dem Garten - Ich habe ein kleines Stück Paradies gefunden. Ich komme wieder. Danke an euch beide, dass ihr diesen wunderbaren Ort geschaffen habt.”


Liebe, Güte und Vertrauen...

eingetragen von: Sabine und Robert Waldsädter aus Franken
am: 04.10.2015

...das alles strahlt die Alte Ziegelei und ihre Bewohner aus.
Im Sommer haben wir uns entschlossen, endlich einmal an die Müritz zu fahren, um diese zu erkunden. Nur 3 Erkundungstage sind wir mit dem Fahrrad, welches wir kostenlos zur Verfügung gestellt bekommen haben, unterwegs gewesen und uns wurde bewußt, an welch schönem Ort wir gelandet sind. So haben wir die restliche Urlaubszeit im großen und ruhigen Garten auf der Alten Ziegelei verbracht, den leckeren Cappuccino und am Abend den guten Wein aus dem kleinen Weinladen für Hausgäste genoßen. Da wir diesen Urlaubsort auch einmal im Herbst genießen wollten, haben wir gleich bei unserer Abreise gebucht. Nun konnten wir die mit Liebe zum Detail eingerichtete Wohnung mit dem herrlichen Whirlpool erst einmal richtig genießen. Im Sommer war es doch zu warm dafür. Ein schönes Whirlbad und anschließend ein Buch am Kaminofen haben uns so richtig entspannen lassen. Die Bilder in der Galerie entführten uns in eine andere Welt. Auch in den Bildern entdeckten wir die Harmonie und Ruhe die insgesamt ausgestrahlt wird. Die Freundlichkeit und die anspruchsvollen, guten Gespräche mit unseren Gastgebern haben uns gezeigt, es gibt auch noch eine, wenn auch wenig zutreffende, wunderbare Welt.
Wir danken Euch !
Buchung für 2016 schon unterwegs.


Eine Reise durch MeckPomm

eingetragen von: Sabine und Herbert Helmrich aus Mönchengladbach
am: 17.09.2015

Wir sind Anfang August für 5 Wochen nach MeckPomm gefahren um das Land und die Leute kennenzulernen. Angefangen haben wir an der Müritz, über die Feldberger Seenlandschaft, weiter nach Usedom, Rügen, über Wismar und Schwerin, dann gings wieder nach Hause.
Die erste Station war die „Alte Ziegelei in Solzow bei Röbel an der Müritz. Der Weg zur Alten Ziegelei führte uns als erstes durch die herrliche Kastanienallee. Da waren wir schon begeistert, links und rechts nur Natur, eine Kutsche kam uns entgegen und wir waren in eine andere Welt versetzt. Ein kleines Paradies erwartete uns am Ende der Kastanienallee: Die „Alte Ziegelei“.
Nette Gastgeber, eine traumhafte Wohnung mit soviel Liebe und Geschmack zum Detail ausgestattet. Man merkte gleich die künstlerische Hand unserer Gastgeber. Es passte einfach alles. So wie die Wohnung so war auch der fantastische, wunderschöne große Garten mit seinen netten Ruheplätzen zum Verweilen. Ein Teich mit Froschkonzert (herrlich) und Vogelkonzerte in allen Variationen. Leider können wir die Vögel nicht erkennen, aber Monika stand uns da öfters mal zur Seite und sagte uns, welcher Vogel gerade zwitschert. Und wenn wir uns am Abend auf der Terrasse beim Kerzenschein einen guten Wein genehmigen wollten, konnten wir uns aus dem kleinen Gästeladen zu jeder Zeit eine Flasche holen. Manchmal wussten wir nicht welchen, aber Hans stand uns mit guter Beratung zur Seite und hat immer unseren Geschmack getroffen. Auch dem selbstgebackenen Brot konnten wir nicht wiederstehen. Einen echten Cappuccino bei Sonnenschein, die vielen Oleander und Sonnenblumen machten uns klar, die Beiden haben sich das italienische Flair nach Hause geholt.
Wir geraten jetzt noch ins Schwärmen ! Eines ist für uns klar geworden. Es war für uns die beste Unterkunft auf unserer Reise, Gastgeber, mit denen wir auch mal interessante Gespräche führen konnten und last but not least: Die einzig guten Matratzen auf der ganzen Reise.
Wir sehen uns wieder im nächsten Jahr !!!
Bis dahin, liebe Grüße Eure Helmrichs aus Mönchengladbach


Balsam für die Seele

eingetragen von: Frauke und Bernd
am: 06.09.2015

Hallo Monika, Hallo Hans,
durch Zufall sind wir vor Jahren auf die "Alte Ziegelei" gestossen.Schon immer wollten wir die mecklenburgische Seenplatte entdecken und auf der Suche nach einer Unterkunft hat uns das historische Gebäude sofort fasziniert. Die Ferienwohnung "Helena" hat es uns angetan. Immer wieder sind wir fasziniert von den schönen Farben und der geschmackvollen Einrichtung mit den vielen kleinen Details!Wir haben wieder eine sehr erholsame und entspannende Woche bei Euch verbringen dürfen. Diese Stille ist Balsam für unsere stadtgeplagten Ohren, die Blicke in die weite Landschaft Entspannung für die Augen, denen sonst immer Grenzen gesetzt sind.Natur pur in Eurem schönen Garten, Frösche quaken, Vogelgeträller, Windrauschen,die laut trompetenden Kraniche die über das Haus fliegen, Lesen, Spazieren gehen....das ist Erholung !!!!
Ein Aufenthalt bei Euch ist unbedingt empfehlenswert!!!!
Ein dickes großes Dankeschön an Euch (auch für den weltbesten Capuccino und den Klönschnack). Auf alle Fälle freuen wir uns wie immer auf das nächste Mal.
Liebe Grüße aus dem schönen Hamburg
Frauke und Bernd


Warum immer nur in die Ferne schweifen.

eingetragen von: Katrin und Markus aus Voerde
am: 03.09.2015

Es waren 2 wunderschöne Wochen, die wir in der schönen Ferienwohnung Pegasus verbringen durften. (Der Balkon ist der Hammer!) Nach vielen Jahren einmal keinen Sommerurlaub im Ausland sondern im schönen Mecklenburg. Wir haben die Abgeschiedenheit und Ruhe der Alten Ziegelei sehr genossen. Tolle Sonnenuntergänge, die allgegenwärtigen Kraniche, wunderschöne Kastanienallee für einen abendlichen, letzten Spaziergang vor dem zu Bett gehen (herrliche Matratzen) und natürlich die Müritz (noch nicht zugebaut) haben den sonst stressigen Alltag schnell vergessen lassen. Vielen Dank für Eure wunderbare Gastfreundschaft, Euren Tipps u.v.m. Wir haben uns sehr wohlgefühlt. Wir kommen wieder !


eingetragen von: Annette Sichler
am: 01.09.2015

Ich war Anfang August für eine Woche in der alten Ziegelei und hatte eine fantastische Zeit. Die gemütliche Wohnung, der wunderschöne verträumte Garten, die liebevoll restaurierten Gebäude der Ziegelei verzauberten mich und eigentlich wollte ich gar nicht weg... Nicht zu vergessen Monika und Hans, die glücklichen, kommunikativen und sehr netten Besitzer dieses Traumortes. Fest steht, ich komme wieder.


Einfach nur traumhaft schön

eingetragen von: Andrea und Gerald Jakobi aus Wuppertal
am: 24.08.2015

Wir haben eine sehr schöne Sommerwoche in der alten Ziegelei verbracht. Wir haben schon viele Orte auf dieser WElt gesehen, aber die ALTE ZIEGELEI ist einer der Schönsten. Monika und Hans haben einen Ort der Ruhe und Harmonie geschaffen, wie es sie nur noch selten gibt in dieser hektischen Zeit. Ankommen und sich wohlfühlen. Gute Gespräche, aber keine Belästigung der Gastgeber und auch die Rücksichtnahme mit dem Rasenmäher oder einem sonstigen lauten Gerät fanden wir toll. Wir wünschen Beiden, dass diese Oase noch lange erhalten bleibt und kommen bald wieder.


Traumhafte Ferienwohnung

eingetragen von: Inge und Dietmar Brandes
am: 23.08.2015

Liebe Monika, lieber Hans,
vielen Dank an Euch, da Ihr einen so schönen Ort gefunden und gestaltet habt, dass Ihr viel Nähe und Sorgfalt für die vielen Kleinigkeiten aufgewendet habt und wir und viele andere Gäste davon partizipieren konnten. Dies war unser erster Urlaub in den neuen Bundesländern und es war wunderschön. Die weite, offene Landschaft, die Natur und die kleinen Orte sind alle sehr liebenswert. Man fühlt sich, speziell bei Euch, wohl und in die Natur eingebettet. Wir kommen auf jeden Fall wieder und werden Euch an spezielle Freunde weiterempfehlen, denn es ist ein Ort der Besonderheit.
Inge und Dietmar aus Memmingen


Warum hetzen, warum eilen ?

eingetragen von: Frank + Heike
am: 22.08.2015

schöner ist es zu Verweilen und vor allem daran denken, sich ein Päckchen Zeit zu schenken ! Wieder einmal hat es sich für uns bestätigt, dass es sich lohnt, sich auf den Weg zu machen, um die schönsten Ecken Deutschlands zu erkunden. Die "Alte Ziegelei" gehört zweifelsohne dazu ! Weit weg vom Alltagsstress haben wir hier die WEite, Schönheit und Ruhe der Natur in vollen Zügen genossen. Abends, nach vielen Stunden an der frischen Luft, haben wir bei einem guten Glas Wein (den es hier im Haus für Gäste gibt), begleitet vom Vogelgezwitscher und der untergehenden Sonne, den Tag gemütlich ausklingen lassen. Die Einzigartigkeit der Ferienwohnung hat es uns leicht gemacht, uns mehr als heimisch zu fühlen. Dies war ein Urlaub, von dem man wirklich sagen kann, wir haben uns wunderbar erholt.
Alles Gute und ein baldiges Wiedersehen wünschen Frauke und Hieke aus Magdeburg


eingetragen von: Rita und Georg Buß-Altmann
am: 18.08.2015

Liebe Monika,lieber Hans,
noch gern erinnern wir uns an die schönen Tage in eurem Haus und der gemütlichen Dachwohnung und lassen mit den Bildern die Erinnerungen aufleben!Die Weite der Landschaft ist für uns unvergesslich und wir freuen uns,dass wir euch kennengelernt haben.Liebe Grüße,Rita und Georg


Ein echter Geheimtipp!

eingetragen von: Bettina und Georg
am: 16.08.2015

Liebe Monika, lieber Hans,

vielen Dank für die schöne Zeit bei euch!

Liebe Gästebuchleser,

wir hatten in der FeWo "Helena" ein schöne zwei Wochen, die wie im Fluge vorüber gingen. Ruhe, Erholung und vom Alltag abschalten. Die Einrichtung war für uns zwei optimal und mit einem guten Teil Luxus. Und es war die sauberste Ferienwohnung, die ich jemals gesehen habe. Kein Staub, kein Spinnweben. So soll es sein, findet man aber nicht oft so vor.
Wir hatten uns bei der Buchung für das Mitbestellen des "Warenkorbs" entschieden, damit wir bei unserer Ankunft schon etwas im Kühlschrank hatten. Dieser Service ist toll und hat uns den Samstag und Sonntag direkt entspannt angehen lassen.

Wer ein wenig Ruhe sucht, ohne von der Aussenwelt abgeschnitten zu sein, und Abschalten möchte, der hat hier sein Reiseziel gefunden.

Viele liebe Grüße aus NRW.


Wunderschön...!!

eingetragen von: Karin und Wolfgang
am: 02.07.2015

Liebe Monika, lieber Hans,
unser Kurzurlaub im Mai ist nach wie vor unvergessen!
Es ist fast wie eine Zeitreise wenn man die alte Kastanienallee entlangfährt, teilweise noch mit altem Kopfsteinpflaster, und dann im nirgendwo ankommt und alles vorfindet was das Herz begehrt. Angefangen bei der Gastfreundschaft über eine Insel der Ruhe bis hin zur Kunst. Wir haben uns sehr wohl gefühlt in der Ferienwohnung Helena und möchten gerne wieder kommen. Dann vielleicht einmal in der Fewo Pegasus.
Den Urlaub haben wir mit einem Frühstück im Antikcafe nahe Plau begonnen und beendet – auch wunderbar in einem Lokal zu jeder Tageszeit frühstücken zu dürfen.

Liebe Grüße aus dem Wendland
Alles Gute für Euch
und knuddeld den Max ganz lieb:)

PS: Schade – leider haben wir den Rhabarber vergessen!


Die Frische der Mecklenburgischen Seenplatte

eingetragen von: Karins Ferienoase
am: 08.06.2015

Eine bezaubernd schöne Residenz von Familie Monika Schott in der reizvoller Landschaft der Mecklenburgischen Seenplatte. Sehr zu empfehlen für Naturfreunde und Aktivurlauber. Von den Ferienwohnungen kann man wunderbare Wanderungen starten und die reinste Luft von Deutschland atmen. Eine lohnenswerte Empfehlung für den kommenden Urlaub. Sie brauchen nicht mehr weiter suchen, denn sie sind am Ziel. Die Ferienwohnungen Helena, Pegasus und Orion bieten ideale Voraussetzungen, um sich eine Verschnaufpause zu verschaffen. Diese herrlichen Landschaften der Mecklenburgische Seenplatte wirken außerdem beruhigend auf Körper und Geist und schaffen Platz für neue Ideen. Frische Grüße von den Ferienwohnungen Boltenhagen bei Karins Ferienoase nahe der Ostsee.


Kuckuck und Nachtigall ?

eingetragen von: Jochen aus Bremen
am: 07.06.2015

Kaum zu glauben, aber wahr !
Liebe Monika, lieber Hans
ist es ein Makel, wenn man nachts den Kuckuck und die Nachtigall hören kann, aber sonst gar nichts ? Natürlich nicht, denn das gehört zu einem so wunderbaren Ort wie bei Euch einfach alles dazu. Alles was in diesem Gästebuch bisher schon steht, kann ich nur bestätigen. Runterfahren, ankommen bei sich selbst und diesen poetischen Ort einfach nur genießen. Für mein persönliches Theman, an dem ich zur Zeit arbeite, bin ich im Ferienzimmer Orion gut weitergekommen. Ich komme wieder, keine Frage !Liebe Grüße aus Bremen


Mai Glück

eingetragen von: Hanna und Anna aus Berlin
am: 11.05.2015

Die alte Ziegelei ist ein idealer Ort, um mal richtig die Seele baumeln zu lassen! Den Alltag weit hinter uns lassend genossen wir den traumhaften Garten, das abendliche Froschkonzert, das kuschlige und ausgezeichnet ausgestattete Zimmer und die Ausflüge mit den Fahrrädern in die Umgebung. Endlich mal wieder Zeit und Ruhe, um tief durchzuatmen und die Natur zu genießen. Danke euch beiden für diese wunderbare Unterkunft!:)


Ein Traum

eingetragen von: Andreas und Lisbeth Bonnenkamp
am: 27.04.2015

Auch wenn unser Urlaub in der alten Ziegelei nun schon ein paar Tage her ist - zehren wir wohl noch lange von den erholsamen Apriltagen bei Euch. Nachdem wir uns diesen Urlaub ja schon als Studenten gewünscht haben, waren wir überglücklich, als wir endlich zu Euch kommen konnten. Vielen Dank für die Gemütlichkeit, die Ruhe und die Möglichkeit einmal ein paar Tage so zu leben, wie wir es uns immer gewünscht haben ! Die unglaublich schöne Landschaft und die liebevoll hergerichtete alte Ziegelei (ganz besonders den Whirlpool in der Wohnung Helena) werden wohl noch öfter Ziel unserer Urlaubsreisen sein.
Ganz liebe Grüße aus Wiesbaden


Die Idee vom Leben

eingetragen von: Lisbeth und Rolf Balke aus Rheinfelden
am: 25.04.2015

Zeit zu haben, die Zeit vergessen zu können,
zu sehen und zu erkennen,
zu hören und zu erfühlen,
die Freiheit erspühren
und einfach nur Mensch zu sein.
Das ist die Alte Ziegelei.
Vielen Dank für die schönen Tage.
Wir kommen wieder, keine Frage.
Herzliche Grüße aus der Schweiz


Zuhause...

eingetragen von: Ingolf und Monika Berger
am: 21.04.2015

ist man dort, wo man sich wohlfühlt. Vom ersten Augenblick durchströme uns ein wohliges Gefühl. Die herzliche Begrüßung von den "Zieglern" Monika und Hans, die warmen Farben und die liebevolle Gestaltung dieser Räume, das herrliche Kaminfeuer nach einem entspannenden (Luxus)-Bad im Whirlpool der Wohnung "Helena", hier bin ich Mensch, hier will ich sein ! Dieses kleine Paradies umrahmt von einer unberührten Natur, in der so langsam die Frösche und die Nachtigall ankommen, in der die Sterne am Himmel das Licht sind, hat uns bis ins Tiefste fasziniert. Eigentlich möchte man dies alles einpacken und mit in sein eigenes Zuhause nehmen. Vielen Dank für diese wunderschöne Woche an Euch aus Tübingen.


Ruhe und Behaglichkeit...

eingetragen von: Bärbel und Gerd aus Westerstede
am: 11.04.2015

... das haben wir in den Tagen auf der alten Ziegelei gefunden. Kurzentschlossen haben wir uns auf den Weg gemacht und einen Volltreffer gelandet. Vielen Dank für die unvergesslichen Tage.


Gibt es mehr Erholung ?

eingetragen von: Beate und Bernd Unger aus Chemnitz
am: 22.03.2015

Wir glauben nein.
Eine liebevoll gestaltete Unterkunft, ein heimeliger Kamin, gute Matratzen, Bücher, Filme und Musik, in einem Idyll gelegen, dazu herzliche Gastgeber, schöner kann man es auch außerhalb der Saison nicht antreffen.
Euch liebe Monika und lieber Hans ein herzliches Dankeschön.


Traumhafte Eindrücke

eingetragen von: Heike und Paul Tarnowski
am: 16.02.2015

Wir waren sowohl im Winter als auch im Sommer in der Alten Ziegelei und es war beide Male ein traumhafter, entspannter Urlaub. Im Sommer haben wir die Wohnung "Pegasus" mit einem herrlichen Ausblick vom Balkon aus genießen dürfen.Fast jeden Tag genoßen wir den riesigen Garten.Auf der großen Terrasse haben wir abends mit den anderen Gästen und den Gastgebern einen guten Wein bei Zirpen der Grillen erleben dürfen.
Im Winter haben wir die Ferienwohnung "Helena" gemietet. Nach einen herrlichen Whirlpoolbad saßen wir am Kaminofen, konnten endlich mal wieder lesen, Filme anschauen und Musik hören (gibts alles in den Wohnungen) und die Zweisamkeit genießen. Den passenden Wein gibt es aus Hans Weinkeller und wenn man doch mal schnacken will, klopft man einfach bei Monika und Hans an, die sich die Zeit nehmen für einen kleinen Schnack.
Wir würden jedem empfehlen, öfters zu kommen und beide Wohnungen zu testen, den jede von ihnen ist absolut traumhaft und jede hat ihren eigenen Charme.
Die Alte Ziegelei ist wirklich zu empfehlen.
Wir kommen wieder, keine Frage.
Heike und Paul Tarnowski aus Heidelberg


Eine Traumwoche...

eingetragen von: Stefanie und Emile aus Meran
am: 29.01.2015

...auf der "Alten Ziegelei".
Wir suchten Ruhe, Entspannung und ein Abschalten vom Alltagsstress. All unsere Wünsche gingen in Erfüllung. Eine liebevoll eingerichtete Ferienwohnung mit vielen schönen etails und weltoffene, nette Gastgeber haben unseren Aufenthalt nochmals positiv gestaltet.Lieber Hans, vielen Dank für die excellente Weinberatung. Wir kehren gerne einmal im Sommer an diesen Ort zurück.
Hans und Monika alles Gute von
Stefanie und Emile de Volta


Eine schöne Woche

eingetragen von: Gerold und Marietta aus Offenbach
am: 18.01.2015

Und ich sagte zum Augenblicke:
"Verweile doch, du bist so schön!"
Leider, leider mussten wir doch gehen.
Die "Alte Ziegelei" ein verzauberter,
magischer Ort,
verjagt all den Stress,
trägt Kummer und Sorgen fort.
Zieht Jedermann in ihren Bann,
der das Jetzt und Hier
in vollen Zügen genießen kann.
Vielen Dank für die schöne gemütliche Wohnung "Helena" und Euch eine schöne Zeit bis zum
nächsten Mal.
Gerold und Marietta


Das Außergewöhnliche

eingetragen von: Hedda und Sondre aus Norwegen
am: 07.01.2015

Außergewöhnliche Lage,
luxuriöse Dusche,
traumhafte Gegend,
entspannte Stunden.
Zauberhafte Träume,
intensive Momente,exclusive Ausstattung,
grandioser Balkonblick,
elegante, gemütliche Möbel,
leise Nächte,
einzigartige Erinnerungen,
Ein Traum !
Vielen Dank hier Gäste zu sein.
Hedda und Sondre aus Kristiansand


Sehr romantisch

eingetragen von: Hans und Jaqueline Meister
am: 13.12.2014

Vielen Dank für die schönen Stunden, die wir in der FeWo "Helena" sein durften. Es war genau die richtige Umgebung in gemütlicher Zweisamkeit unsere Silberhochzeit zu verbringen.
Wir haben die Zeit sehr genossen und kommen bestimmt für längere Zeit mal wieder.
Euch eine schöne Weihnachtszeit und
liebe Grüße aus Dormagen


Ein dankbarer Gast

eingetragen von: Ihr wißt schon
am: 02.12.2014

Mein Beruf bringt es mit sich, die Welt zu umrunden,
aber ich habe noch nie ein solches Kleinod gefunden,
wo ich als Person der Öffentlichkeit,
so ungestört geniessen konnte, die Einsamkeit.
Bei sternenklarer Nacht und gutem Wein,
endlich mal wieder ich selbst zu sein.
Die Wohnung strahlt Harmonie und Liebe aus
und treibt den Stress aus der Seele raus.
Ich war im Paradies in Einsamkeit und Stille
das ist für mich gelebter Gotteswille.
Ich danke Euch, Hans und Monika
und komm bestimmt im nächsten Jahr.
V.F.


Warum denn in die Ferne schweifen

eingetragen von: Sieglinde Aders
am: 27.11.2014

Willst Du immer weiter schweifen ?
Sieh, das Gute liegt so nah.
Lerne nur das Glück ergreifen,
denn das Glück ist immer da.
(Joh. Wolfgang Goethe)
Was Goethe zu seiner Zeit schon wußte, haben wir auf der -Alten Ziegelei- erlebt. Abseits von Hektik, Streß und Sorgen konnten wir die Ruhe, Gemütlichkeit und Freundlichkeit in ihrer Ursprünglichkeit in einem wunderbaren Ambiente erleben.
Vielen Dank an die Gastgeber Monika und Hans
und herzliche Grüße aus Stuttgart


Eine schöne und erholsame Woche!

eingetragen von: Bernd und Ute Laux
am: 09.11.2014

Es hat uns sehr in der "Altern Ziegelei" gefallen. Die Ferienwohnung"Helena", der alte Obstgarten und das kleine Wäldchen, einfach schön. Unsere Boxerhündin Leni hat sich bei Euch auch sehr wohl gefühlt.
Vielen Dank für Eure Gastfreundschaft
von Ute und Bernd Laux aus Lichtenstein


Traumwochenende um den 1.11.14

eingetragen von: Beate und Klaus Radestock
am: 04.11.2014

Es war für uns einfach schön bei Euch!
Grüße aus Gräbendorf


Lass die Sonne in Dein Herz

eingetragen von: Maria Brasse ¬ Andreas Radigk
am: 02.11.2014

Wir sind kurz entschlossen in dieses malerische Wochenende gefahren und waren rundum glücklich. Das ganze Gelände roch nach Gras und Äpfeln. Wir saßen, trotz der kühlen Jahreszeit ( auch für Kuscheldecken für draußen ist gesorgt) abends noch lange auf dem Balkon und haben den Sonnenuntergang beobachtet und dem plätschernden Teich zugehört. Die vernebelten Felder und der klaren Sternenhimmel haben uns in eine andere Dimension versetzt. Beim Holzhacken konnte ich meine ganzen Kräfte austoben und habe abends zufrieden die Monsun-Dusche genossen. Die Einrichtung der Wohnung mit Kamin war einfach zum Wohlfühlen und genießen. Wir wünschen allen Gästen und vor allem Monika und Hans weiterhin eine schöne Zeit in der alten Ziegelei. Es ist für alles gesorgt.
Danke und liebe Grüße aus Berlin


Etwas ganz Besonderes

eingetragen von: Bernd und Sabine
am: 31.10.2014

wir denken oft an Euch und die Verwirklichung Eures Traumes, einen Ort wie die "Alte Ziegelei"mit neuem Leben zu füllen. Drei Tage konnten wir daran teilhaben. Tage voller Ruhe und Gemütlichkeit, fernab von der Hektik Hamburgs und doch so nah. Sabines runder Geburtstag sollte etwas ganz Besonderes werden. Dank Eurer Hilfe wurden meine Vorstellungen weit übertroffen. Wir geraten immer noch oft ins Schwärmen, gerade weil wir auf unserer weiteren Rundreise keine vergleichbare Unterkunft und Gastgeber hatten und freuen uns schon riesig auf ein Wiedersehen an meinem runden Geburtstag. Passt auf Euch auf, Ihr seid etwas ganz Besonderes.
Liebe Grüße aus Hamburg


Viel schöner als im Film

eingetragen von: Martina und Wolf Ebert
am: 26.10.2014

Angeregt durch den Film -Liebesticket nach Hause- haben wir uns richtig auf unsere Urlaub gefreut. Schon bei der Ankunft haben wir Vieles wiedererkannt.
Liebe Monika, lieber Hans, alles ist noch viiiel schöner als im Film. Eure Gastfreundlichkeit, die guten Gespräche im Atelier und die wunderschöne Wohlfühlwohnung, alles perfekt. Das gekaufte Bild erinnert uns nun an die herrlichen Tage (trotz einiger Regentage) in Eurem Paradies. Wir kommen ja wieder und freuen uns heute schon darauf.
Liebe Grüße
Martina und Wolf


Es war so schön...

eingetragen von: Susanne und Bernd
am: 21.10.2014

Es war so schön...
die tolle gemütliche Ferienwohnung mit so vielen, lebevoll durchdachten Details,
die Entspannungsmassage im "roten Salon",
Sauna, Whirlpool und Kamin,
Radtouren entlang der Müritz,
Herbstsonne in den Apfelbäumen
...und jeden Tag Kater Max zu Besuch!
Liebe Monika, lieber Hans, vielen Dank für eure Gastfreundschaft!


Ein Paradies

eingetragen von: Verena und Frank
am: 21.10.2014

Es ist ja nun schon eine Zeit her, daß wir auf der "Alten Ziegelei" gewesen sind, aber in der Hoffnung, daß wir einen Teil dieses Traumes in die Realität mitnehmen konnten...
Es war wunderschön, die Liebe, die in jedem Detail steckt, ein Loslassen der Seele, eine ruhige harmonische Idylle, liebevolle Gastgeber.
Liebe Monika, lieber Hans, nachträglich noch ein herzliches Dankeschön aus Mörfelden


Eine Insel der Glückseligkeit

eingetragen von: Werner und Maggi aus Jena
am: 20.10.2014

Dieser Platz ist wunderschön und mit viel Mühe, Hingabe und Kreativität eingerichtet. Dafür möchte wir Hans und Monika ein großes Lob aussprechen und dankbar sein. Wir haben uns, trotz schlechtem Wetter rundherum wohlgefühlt! Wer mehr wissen will, sollte selbst hinfahren, aber bitte nur Menschen, die wirklich nett sind und ein respektvolles Verhältnis zur Natur und den Menschen haben.
Wir kommen wieder, keine Frage.


Wohlfühlen und Idylle pur

eingetragen von: carola und Peter aus Hamburg
am: 18.10.2014

wir können uns den Vorrednern nur anschließen und Britta und Bernd haben absolut recht - das ist "Vertreibung aus dem Paradies".
Danke für den schönen Urlaub, die vielen Ideen beim Einrichten der Fewo, bei der Gestaltung des Grundstücks - es war richtig schöööööön.


Wie im Märchen

eingetragen von: Britta und Bernd
am: 15.10.2014

es sind zwar schon ein paar Tage her, aber...
liebe Monika, lieber Hans,
...mehr Behaglichkeit geht nicht...
...mehr Atmosphäre geht nicht...
...mehr ländliche Idylle geht nicht...
... mehr Ruhe und Entspannung geht nicht...
... mehr Sterne und Nachthimmel geht nicht...
...und wenn man dann gehen muss, ist es eine Vetreibung aus dem Paradies...
Wir kommen wieder.
Liebe Grüße aus Berlin


Eintreten, schon beginnt der Urlaub

eingetragen von: Annemarie Schöller
am: 14.10.2014

Vielen Dank für die herzliche Aufnahme in unserem Feriendomizil "Alte Ziegelei". Wir waren hin und weg vor Begeisterung über die Ausstattung und die vielen Nettigkeiten in unserer Wohlfühloase. Es fehlte uns an nichts. Zwischen all den schönen Sachen wollen wir den bezaubernden Garten nicht vergessen. Nicht wie bei vielen Unterkünften zugestellt mit allem möglichen Krimskram sondern ganz dezent in die Natur eingepasst. Einfach durch den Garten schlendern und dabei die Natur und die Tiere beobachten, es ist nur wunderschön hier draußen und drinnen. Man kann die Seele so richtig baumeln lassen. Wir wünschen Euch weiterhin nur nette Gäste.
Herzliche Grüße aus Stuttgart


Dankeschön......!

eingetragen von: Ruth und Thomas Schubert
am: 16.09.2014

Ihr lieben Gastgeber,
auf der Suche nach einer Ferienwohnung mit dem "gewissen Etwas" sind wir hier fündig geworden und nicht nur "Etwas" sondern reichlich!!!
Wir sind nun wieder zu Hause, denken noch oft und gerne, an die enducksvolle, leider zu kurze Zeit, bei Euch und können nicht genug schwärmen...

Ruth und Thomas


Sehnsucht längst und Vorfreude wächst

eingetragen von: Eva Dreßler und Frank Strohm
am: 12.09.2014

Liebe Schotts,
am Ende einer weiteren arbeitsreichen Woche betreiben wir gerade geistig-seelische Vorbereitung: zum Glück schlagen wir demnächst wieder bei euch auf und dürfen auf ein paar erholsame, schlaf- und bewegungsreiche Tage hoffen.

Im wunderbaren Pegasus, unter euren herbstlichen Bäumen, die Alleen entlang zur Müritz und zurück, und und und ... Zum Glück gibt es die Alte Ziegelei, das historische Gemäuer mit der neuen Kunst, in der sich unser diesjähriges "Urlaubsland" so trefflich spiegelt.

Auf Euch, unsere angenehmen Gastgeber, ein Glas Rotwein! (Und jetzt geh ich noch schnell zur Wand mit den beiden Bildern)

Frank


Ein geschaffenes Paradies auf Erden,...

eingetragen von: Sabine und Herbert Schnell
am: 05.09.2014

dort durften wir unseren Urlaub verbringen. Es sind ja nun schon ein paar Tage her, aber wir haben eine Reise durch MeckPomm gemacht. Zuallererst, wir haben auf unserer weiteren Reise die guten Matratzen und die Stille der „Alten Ziegelei“ vermisst.
Herzlichen Dank für die wunderbare, nicht aufdringliche Betreuung. Monika und Hans standen, nicht nur was den Wein, den man im kleinen Weinladen kaufen kann, beratend zur Seite, auch Vieles was wir in der Umgebung entdecken konnten, haben wir den Beiden zu verdanken.
Es war herrlich, am Abend in die Ferienwohnung Helena zurückzukommen, sich wohl zu fühlen und zu spüren, daß es wie ein nach Hause kommen ist. Am einem Abend dann auf der Terrasse mit den anderen Bewohnern und unseren Gastgebern einen netten Abend verbracht, sich kennengelernt und gute Gespräche geführt.
Vielen Dank, wir kommen sicherlich wieder.


eingetragen von: Martina und Magnus Bönnen
am: 06.08.2014

Liebe Monika,lieber Hans und ihr lieben Katzen!!
Wir hatten das Glück in beiden Ferienwohnungen wohnen zu dürfen. Beide sind sehr sehr schön.Hier kann man INNEHALTEN, AUSRUHEN, NEUE KRAFT TANKEN und DIE GEDANKEN FREI SCHWEIFEN LASSEN. Hier kann man sich eine Zeit gönnen ohne diffuse Berieselung. Hier sitzt man im Grünen und nimmt Vogelgezwitscher und Wassergeplätscher wahr - Geräusche, die dem Ohr gut tun und uns beruhigen und entspannen. Die ALTE-ZIEGELEI ist ein Ort, die für viele schöne Augen-Blicke sorgt - eine inspirierende Landschaft und täglich können wir die Schönheit neu entdecken. Danke dafür!!! Gerne kommen wir wieder!!!


eingetragen von: Heidi + Thorsten
am: 14.07.2014

Liebe Monika, lieber Hans,
Ihr habt Euch da wirklich ein wunderschönes Kleinod erschaffen. Eine traumhafte Oase in der man seine gestresste Großstadtseele baumeln lassen kann. Nachts hörten wir nur die Nachtigallen und das Quaken der Frösche -- einfach herrlich!! Danke auch für den angenehmen Abend mit Euren Freunden und den anderen Gästen am Feuer. Auch Eure Weinauswahl ist wirklich toll!! Wir wünschen Euch alles Liebe, bleibt gesund. LG aus dem Ruhrpott


eingetragen von: Annette + Christian Geiger
am: 08.05.2014

Hallo Monika, hallo Hans,
herzlichen Dank für die wunderbaren Tage bei Euch auf der alten Ziegelei. Wir haben uns ja für mehrere objekte an der Müritz interessiert. Obwohl der Preis für das Ferienzimmer Orion für uns etwas teuer erschien, durften wir mit Erstaunen feststellen, daß es ja gar nicht so ist.
1.haben uns die guten Matratzen (ich habe Euch erzählt, daß ich Rückenprobleme habe)überzeugt.
2.die absolute Stille, wo wir beide endlich mal wieder richtig ausschlafen konnten.
3.die gemütliche Einrichtung, selbst auf kleinstem Raum habt Ihr an alles gedacht.
4.die kostenlosen Fahrräder, mit der wir Eure schöne Umgebung erkundet haben.
5. Am schönsten war es aber im Garten und als der Wind durch die Bäume rauschte, haben wir im alten Bienenhaus einen guten Wein aus Eurem Sortiment bei untergehender Sonne genießen können.
Ihr habt ein herrliches Paradies geschaffen und der Preis war es wert. Wir kommen in den nächsten Wochen wieder.
Liebe Grüße aus München
Annette und Christian


eingetragen von: Burkhard
am: 02.05.2014

Super tolle Webseite, gute Aufmachung und wunderschöne Fotos.
Schön Grüße von den drei Silberseen in Karnickelhausen!


eingetragen von: Jens und Luise
am: 15.12.2013

Liebe Monika und lieber Hans und liebe Gästebuchleser,

unser Urlaub ist nun schon einige Monate her- aber es war uns wichtig, uns für die wunderbare Zeit zu bedanken. Es war traumhaft schön, eine ganz tolle Atmosphäre und sehr erholsam. Dazu beigetragen haben nicht nur die schöne Wohnung, der traumhafte Garten mit seinen vielen schönen Plätzen, der Super-Brötchenservice und die gelungene Weinauswahl und ganz besonders die tollen Gastgeber. Für uns als Rad- und Seenfreunde die ideale Umgebung für viele Aktivitäten.
Wir denken immer noch sehr gerne an diesen schönen Urlaub, und kommen ganz bestimmt auch wieder.
Herzliche Grüße liebe Monika und lieber Hans von Jens und Luise (aus Braunschweig)


Ein Paradies auf Erden!

eingetragen von: Thomas und Sylvia Rubel
am: 15.10.2013

Liebe Monika, lieber Hans,

beim Suchen nach einem Urlaubsziel sind wir auf Eure Internetseite gestoßen und waren sofort begeistert! Zum Glück war die Fewo "Pegasus" noch frei. Als wir ankamen war es leider schon dunkel und wir konnten die Weite und Schönheit des Geländes nur erahnen. Am nächsten Morgen sind wir dann auf Entdeckungsreise gegangen und waren hin und weg. Es ist wirklich ein kleines Paradies und hat unser Vorstellung Beiwerten übertroffen! Die Fewo ist so liebevoll eingerichtet, dass man sich sofort wohl und zuhause fühlt. Das Gleiche gilt für das riesige Grundstück. Es ist mit soviel Liebe zum Detail und soviel Wärme angelegt, dass einem wirklich das Herz aufgeht!! Leider haben wir den Garten nicht in vollen Zügen genießen können, weil uns das Wetter einen Streich gespielt hat. Wir wollen aber auf jeden Fall wieder kommen, um es uns bei Euch wieder so richtig gutgehen zu lassen. Die 14 Tage waren einfach vieeel zu schnell rum und es gibt bestimmt noch viel zu entdecken...und wenn es in uns selbst ist ;-).

Wir danken Euch für 2 wundervolle Wochen und freuen uns auf ein Wiedersehen!

Herzliche Grüße
Thomas, Sylvia und Luna


eingetragen von: Mirko & Steffi
am: 28.08.2013

Liebe Monika, lieber Hans,
auf der Suche nach einer besonderen Unterkunft bin ich im Internet auf euer Anwesen gestoßen. Nach dem Studieren eurer Webseite war schon völlig klar, dass nichts anderes mehr infrage kommt. Und wir hatten Glück: Mit eurem Angebot, in eurer Ferienwohnung im Haupthaus zu wohnen, habt ihr uns einen ganz besonderen Urlaub ermöglicht. Im Vorhinein war die Skepsis dann doch groß: So schön wie auf den Bildern kann es doch gar nicht sein. Aber wir waren vom ersten Augenblick an begeistert!!!! Wenn wir uns an den Urlaub erinnern, dann vor allem an eurer wunderschönes Grundstück mit den verschiedenen lauschigen Plätzen, an die Anfahrt auf der Kastanienallee, die liebevoll eingerichteten Zimmer und an die schönen morgendlichen Cappuccino-Rituale. Dass wir auch den gleichen Musikgeschmack haben, war ja „der Hammer“ . Fazit: Italienischer Cappuccino, spanischer Wein, indische Musik und das alles auf einem Traumgelände in Meck-Pomm – wir haben uns bei euch und mit euch rundum wohlgefühlt! Wir kommen gerne wieder.
Ganz herzliche Grüße von Mirko und Steffi


eingetragen von: Adelheid Marscheider
am: 20.07.2013

Wir konnten bei strahlendem Sonnenschein unseren Aufenthalt in der "Alten Ziegelei" in vollen Zügen geniessen.
Unsere Ferienwohnung Helena war einfach traumhaft.
Mecklenburg in den Farben der Toscana zu erleben,war einfach ein Traum. Herzlichen Dank an das Ehepaar Schott!
Hartmut und Adelheid Marscheider.


eingetragen von: Jutta Borowski
am: 19.07.2013

Wir hatten einen Super-Urlaub in der alten Ziegelei, es hat einfach alles gepasst.
Der Ort ist für einen entspannten Urlaub genau das Richtige, wir haben uns sehr wohl gefühlt. Es hat an nichts gefehlt.
Und wenn man etwas unternehmen will, ist man mit dem Fahrrad schnell überall angekommen.
Danke an Monika und Hans.

Herzliche Grüße
Jutta und Jens aus Halberstadt


eingetragen von: Manuela Marschall & Ray Braune
am: 27.12.2012

Hallo Monika und Hans,

vielen Dank für die Weihnachtsgrüße und das schöne Winterfoto von Eurem kleinen Paradies. Wir denken noch oft an die erholsamen Tage bei Euch und wünschen Euch einen guten Start in ein gesundes neues Jahr.

Liebe Grüße von Manuela & Ray


Unglaublich, aber wahr.

eingetragen von: Tamara und Henrik aus der Schwyz
am: 06.11.2012

Als unsere Freunde im letzten Jahr in der "Alten Ziegelei" ihren Urlaub verbrachten und wir es besichtigen konnten war für uns klar "da wollen wir auch einmal wohnen". Wer dieses Paradies noch nie gesehen hat wird nicht glauben können wie schön es ist - so richtig zum Wohlfühlen. Das Haus selbst ist mit allem ausgestattet was das Urlauberherz begehrt, die große Dusche,der Whirlpool, den man ganz für sich alleine hat und alles ist liebevoll eingerichtet, dazu noch das riesige Grundstück mit Plätzen zum Verweilen, - und nicht zuletzt die herzlichen, liebevollen, unglaublich netten Vermieter Hans und Monika (Seit langem nicht mehr so gute und anspruchsvolle Gespräche geführt). Wir haben mit den beiden (die niemals auch nur im entferntesten aufdringlich sind) auch einen netten Abend bei einem guten Wein (Hans entpuppte sich als Weinkenner)verbracht; der Abschied ist uns wirklich sehr schwer gefallen, doch es gibt bestimmt ein Wiedersehen. Danke für die herrlichen Tage und dafür, dass wir Euer Paradies für kurze Zeit mit Euch teilen durften.
Eure Tamara und Henrik aus Zürich


Gedicht über die wunderschöne Zeit auf Erden

eingetragen von: Wilkening, Günter
am: 02.11.2012

Hallo,
Bitte um Gratiseintrag auf der schönen Seite:
Die Zeit
Die Zeit verrinnt zwischen den Händen
denn, wenn wir sie nicht zu nutzen wissen,
Die Zeit für den Menschen hat ein Anfang und ein Ende,
Die Zeit ist ein Geschenk des Himmels, nutze Sie und verliere sie nicht aus den Augen,
Die Zeit ist eine Reise zwischen dem Himmel und der Erde,
Die Zeit ist Geheimnisse zu lüften und die Schönheit der Natur zu entdecken,
Die Zeit formt den Menschen, wenn er sich Ziele setzt, um Sie zu verwirklichen,
Die Zeit ist kosbarer als Diamanten und Edelsteine,
Die Zeit verwende sie mit Verstand und von Herzen,
Die Zeit, nimm Sie Dir, um Liebe und Geborgenheit zu schenken,
Die Zeit ist eine Herausforderung für das Leben, darum vergeude sie nicht,
Die Zeit ist um Gefühle zu erwidern, die dir geschenkt werden,
Die Zeit ist eine Lebensquelle und sie hat die


Wieder aufgestiegen nach fünf Monaten

eingetragen von: Regina + Gerhard
am: 28.10.2012

Nach fünf Monaten sind wir schon wieder aufgestiegen in die urige FeWo "Pegasus". Im April haben wir den Frühling erlebt, jetzt konnten wir fünf Tage goldenen Oktober mit Sommertemperaturen genießen, bis dann doch der Herbst an die Tür klopfte. Aber auch bei dickem Hochnebel und fallenden Temperaturen verliert die "Alte Ziegelei" nichts von ihrem Reiz. Zeit für die Apfelernte (alte kaum bekannte Sorten). Wir haben noch nie in so kurzer Zeit so viele Äpfel gegessen. Und erst der Apfelsaft - den Monika und Hans erzeugt haben - köstlich.
Wir konnten wieder herrlich ruhige Stunden auf dem Hochsitz (Balkon) verbringen aber auch die Umgebung erkunden und freuen uns schon auf ein Wiedersehen mit Monika und Hans auf diesem versteckten einmaligen Fleckchen Erde.

Herzliche Grüße von Regina + Gerhard.
17. - 27. Oktober 2012


Die "Alt Ziegelei" - eine Wohltat für alle Sinne.

eingetragen von: Meike & Thomas
am: 17.10.2012

*abwechslungsreiche Blickwinkel, Ausblicke vom Balkon über Felder, Bäume bis zum Kirchturm von Röbel, der weite Himmel in verschiedenen Färbungen und Schattierungen, das satte Rot der alten Gemäuer, vielfältige Grüntöne durchsetzt mit Farbtupfern der Blumen und Sträucher...
* vielstimmige Nautrgeräusche - das Plätschern des Teiches, Froschkinzerte, lauthals schreiende Gänse beim abendlichen Flug, der Kuckuck, summende Insekten, rauschende Baumwipfel...
* duftende Rosen, frisch gebrühter cappuccino, der Geruch von klarer Luft nach Regen...
* fruchtige iberische Rotweine, echten italienischen Cappuccino, reife Johannisbeeren...
* das Gefühl von Schutz und Georgenheit, Frieden und Harmonie in unserem Adlerhorst (FeWo "Pegasus").
Der Spirit von Hans und Monika ist überall spürbar !
Vielen Dank für die schöne Zeit, die hervorragenden inhaltsvollen Gespräche und Eure Inspirationen !!!
Wir kommen wieder!
Meike und Thomas aus Stuttgart


Liebe Monika, lieber Hans,

eingetragen von: Michaela und Christian aus dem Frankenland
am: 17.10.2012

Ihr habt wohl Euren Traum verwirklicht !
Es gibt sicherlich sehr viele schöne Plätze in Deutschland um dem Alltagtsstreß zu entfliehen, aber keiner ist so perfekt wie die "Alte Ziegelei".
Umsomehr hat es uns gefreut, auf Eure "Alte Ziegelei" gestoßen zu sein. Es war für uns der perfekte Mix.
Ob wir mit dem Radl unterwegs waren, mit dem Kanu über die Seenlandschaft gepaddelt sind, oder einen Abstecher an die Ostsee unternommen haben. Wenn wir nach einem aktiven Tag die Kastanienallee in Richtung "Alt Ziegelei" fuhren, fühlten wir uns immer "zu Hause" angekommen.
Vielen lieben Dank für die Aufnahme in Eurem Paradies. Wir kommen gerne wieder.
Michaela und Christian aus dem Frankenland


War es nur ein Traum?

eingetragen von: Judith
am: 27.06.2012

Nein, dieses wundervolle Fleckchen Erde ist Wirklichkeit! Nichts Hässliches stört das Auge, kein Nachbar weit und breit. Und der allergrößte Luxus: totale Ruhe! Durch die geschickte Anordnung der Wohnungen bekommt man auch von den anderen Gästen nichts mit. "Helena" ist liebevoll und durchdacht ausgestattet, es fehlt an nichts. Wir fühlten uns sofort sehr wohl. Den Fernseher haben wir gar nicht eingeschaltet (sehr geschickt, ihn hinter einem Paravent zu verbergen), sondern abends lieber die brennenden Holzscheite im Kaminofen betrachtet. Leider waren wir nur eine Woche im "Traumland", so dass wir gar nicht genug Zeit hatten, all das zu tun, was Haus und Umgebung bieten. Deshalb: Wir kommen auf jeden Fall wieder. Darauf freuen wir uns schon jetzt. Und lieben Dank an Monika und Hans für ihre herzliche Gastfreundschaft und Fröhlichkeit.
Judith & Wolf aus Düsseldorf


So kann es enden...

eingetragen von: Frank
am: 21.05.2012

aus einer Mail an en Biz-Verlag

...seit einer Woche bin ich jetzt mit Aline verheiratet.
Ihr seid die Ersten, bei denen wir uns bedanken möchten, da Euer Geschenk eine außergewöhnlich tolle Idee war und uns auch in Zukunft an ein für uns einschneidendes Wochenende erinnern wird: In der Alten Ziegelei wurde vor inzwischen drei Jahren der Heiratsantrag verkündet, und, wie Ihr ja nun wisst, auch angenommen. Wer sich davon und auch von diesem wunderbaren Ort selbst einmal verzaubern lassen möchte, wird einen entsprechenden Eintrag im dortigen Gästebuch finden. Ich mag viele Bilder von Hans Schott wirklich sehr, seit ich diesen interessanten Menschen vor 4 Jahren auf einer Vernissage zum ersten Mal kennenlernen durfte....

Es bedanken sich sehr herzlich für diese wundervolle Idee

Aline und Frank


"Helena" mit Whirlpool

eingetragen von: Thomas und Evelyn Weingart
am: 10.05.2012

Vielen Dank an unser Schwieger-(Mutter) für dieses außergewöhnliche Geschenk zum Hochzeitstag.
Wir danken auch den Gastgebern Hans und Monika für diese wunderschöne, individuelle und ruhige Ferienwohnung. Die Liebe der Beiden zur "Alten Ziegelei" und zur Natur sieht man in vielen, liebevollen Details. Herrliche naturbelassene Wiesen locken Wildenten, Wildhasen und anderes Getier in den Garten und wir konnten mit dem Fernglas vieles beobachten. Und wenn man etwas nicht wußte, Monika konnte einem ausführlich über die Ziegelei und den darin lebenden Wildtieren Auskunft geben. Ein außergewöhnliches Fleckchen in MeckPomm. Es bleibt nicht aus, daß die wunderschönen Bilder von Hans zum Kaufen einladen.
Vielen Dank, wir kommen wieder.
Thomas und Evelyn Weingart aus Esslingen
PS: Das Bild hängt direkt über usnerem Sofa und wir erfreuen uns jeden Abend, wenn wir vom streßigen Job nach Hause kommen.


"Pegasus" ein Knüller

eingetragen von: Schnabel Regina+Gerhard
am: 01.05.2012

Das "geflügelte Pferd" aus der griechischen Mythologie war also der Namensgeber für diesen herrlichen "Ausguck" über die sich langsam goldgelb färbenden Felder. Kein Hufgetrappel, kein Flügelschlagen oder fröhliches Wiehern - nur wohltuhende Ruhe, begleitet vom Vogelzwitschern, vom Summen der Bienen, Quaken der Frösche und den Lustschreien der verliebten Entenpärchen.
Wie es zu dem Namen "Pegasus" kam, Monika weiß es.
Wir haben uns wieder sehr wohl gefühlt, wie im Okt. 2011 in der "Helena". Nur die Sonnenuntergänge waren im Okt. farbenprächtiger (im Gästebuch klebt ein Foto).
Wir freuen uns schon auf den nächsten Aufstieg in die FeWo "Pegasus".
Herzlichen Dank, Monika und Hans, wir wünschen Euch eine stabile Gesundheit und weiterhin Schaffensfreude, damit Ihr dieses herrliche Fleckchen "Alte Ziegelei" erhalten könnt - für naturverbundene Mitmenschen die etwas besonderes suchen.

Regina+Gerhard Schnabel, Berlin-Lichterfelde
01. Mai 2012


"Weg nach Solzow"

eingetragen von: Schnabel, Regina + Gerhard
am: 04.03.2012

"Weg nach Solzow" (siehe Galerie)
ein echter "Schott" (84x56) hing während unseres Aufenthaltes im Oktober 2011 im Wohnbereich der "Helena" - zu unserer großen Freude.
Zur Vernissage in Berlin (Februar 2012)sahen wir es wieder, im Bürgerhaus in Glienicke/Nordbahn. Es ist uns nachgereist, und wir konnten uns nicht wieder von ihm trennen. Jetzt erfreut es uns jeden Tag in unserer Wohnung in Berlin.
Nach einem Foto von der neuen Heimat dieses Bildes schrieb uns Monika:"Das Schicksal hat es so gewollt. Das Bild passt zu Euch, passt an diesen Platz, genau die richtige Größe un sieht dort einfach wunderschön aus." Dem ist nichts hinzuzufügen.
Danke lieber Hans, wir sind gespannt, was wir Ende April 2012, bei unserem Verweilen in der FeWo "Pegasus" möglicherweise für einen Schatz entdecken.
Herzliche Grüße aus Berlin-Lichterfelde
Regina+Gerhard Schnabel
04.03.2012


Auf der Suche!!!

eingetragen von: Hildegard Kopka
am: 19.02.2012

Noch sind wir keine Gäste der Ziegelei sondern auf der Suche nach eine Unterkunft für die Sommerferien.Beim durchstöbern des Internets , komme ich jetzt zum dritten bei diesen Ferienwohnungen aus-das ist ein Zeichen .Ich werde gleich mal eine Anfrage schicken und dann ein bisschen auf Glück hoffen .Viele Grüße vom Niederhein H.kopka


Aquarellmalerin in der Freizeit

eingetragen von: Angelik Leopold
am: 12.02.2012

Gestern war ich zur Vernissage in Glienicke/Nb. bei Berlin. Ich bin so sehr begeistert von der Galerie-Hans-Schott. Zu gerne möchte ich mal in Röbel dem Meister über die Schulter schauen. Seit zwei Jahren erlerne ich mir das Aquarellieren über Fernkurse, da ich über die Volkshochschule leider noch keinen für mich angemessenen Kurs gefunden habe (hat auch was mit zeitlichen Gründen zu tun). Für den Verwandten- und Bekanntenkreis reicht meine Malerei, aber ich möchte mehr! Die Aquarelle von Hans Schott sehe ich als einzigartig an. Voller Begeisterung hatte ich sie gestern wahrgenommen. Meine Blicke konnte ich kaum von den Bildern lassen. Auch muß ich sagen, dass ganze drumherrum der Ausstellungseröffnung, war gelungen. Sehr, sehr gut! Nun hoffe ich, daß ich recht bald in der Alten Ziegelei mal für ein schönes Wochenende vorbeikommen kann, mit der Hoffnung auch den Aquarell-Meister zu treffen.
Herzlichst Angelika Leopold


Erholung pur ...

eingetragen von: Karin +Thomas
am: 25.12.2011

...endlich, die Kinder sind bei Oma und Opa gut untergebracht und wir durften eine Woche das Alleinsein genießen. Als wir in die Wohnung "Helena" kamen, prasselte bereits das Feuer im Kamin und die Schönheit und Gemütlichkeit der Wohnung ist kaum zu übertreffen. Der liebevolle Empfang von Monika, die vorweihnachtliche Stimmung und selbstgebackenes Weihnachtsgebäck ließen den Alltag sofort vergessen. Die wunderbare Stille wurde nur durch die intensiven Uhu-Rufe unterbrochen. Wir sind in einer anderen Zeit angekommen. Das Whirlbad beim Kerzenschein und das Kuscheln ohne von den Kindern gestört zu werden, war Glück ohne Ende. Bessere Gastgeber kann es nicht geben. Herzlichen Dank an Monika und Hans und einen sicherlich guten Rutsch ins Neue Jahr wünschen Euch Karin + Thomas aus Bergisch


o wie wohl ist mir am Abend..

eingetragen von: Alexander
am: 08.12.2011

Liebe Ziegeleier, was war das neulich für ein toller Dampfnudel-Abend bei Euch. Wir Badener wisset was gut isch! Viele liebe Grüße
Alexander und Daniel


Glückliche Tage ...

eingetragen von: Schnabel Regina+Gerhard
am: 20.10.2011

"Glückliche Tage - nicht weinen, dass sie vergangen,sondern sich freuen dass sie gewesen" schrieb Rabindranath Tagore.
Wir hatten glückliche Tage und müssten weinen, wenn wir dem guten Rat unseres Olivers und seiner Lena nicht gefolgt wären: Tage in der "Alten Ziegelei" zu verbringen.
Sehr gern stimmen wir ein in den Chor (der nicht übertriebenen Schwärmereien) ehemaliger Gäste (zu lesen in den Gästebüchern) über das Unikat "Alte Ziegelei".
Hut ab vor Monika und Hans, dass sie den Mut hatten ihren Traum zu verwirklichen: aus Ruinen dieses Unikat aufzubauen.
Viele naturverbundene Mitmenschen, die etwas Besonderes suchen, können hier, in der herrlichen Abgeschiedenheit der charakteristischen Landschaft Mecklenburg-Vorpommerns (abseits vom Massentourismus) die Seele baumeln lassen.
Beim nächsten Erholungstermin in der "Alten Ziegelei" werden wir von der FeWo "Helena" zur FeWo "Pegasus" ins Obergeschoss aufsteigen - auch diese FeWo ist ein Knüller.
Herzlichen Dank Monika und Hans, bleibt gesund und munter bis zu einem Wiedersehen.
Regina+Gerhard aus Berlin-Lichterfelde
10. - 17. Oktober 2011


Ein wunderbares Einod

eingetragen von: Silke und Thomas
am: 11.07.2011

Diese Stille...wunderbar. Sehr liebevoll eingerichtet und für eine Ferienwohnung schon mit viel Luxus ausgestattet. Auch die Regentage lassen sich mit Pool und Feuer-gucken im Kamin sehr gut ertragen.
Es ist eine tolle Landschaft und ich habe die Mecklenburger, wie seit langem nicht, so freundlich erlebt wie in diesem Urlaub. Es freut mich, dass meine alte Heimat sich so entwickelt hat.


Traumhaft

eingetragen von: Anke und Jürgen
am: 31.05.2011

Mit Worten nicht zu beschreiben, dieses schöne Fleckchen Erde. Man möge dieses garnicht mehr verlassen. 14Tage voller Ruhe und Entspannung, bei Vogelgezwitscher und Kuckucksrufen. Ideal zum Abspannen, Relaxen und Genießen bei Hans und Monika als herzliche Gastgeber.

Anke und Jürgen aus Gummersbach


Einfach nur schön....

eingetragen von: Frauke und Bernd
am: 20.05.2011

Nur 3 Tage,leider viel Regen und sehr kalt.Die Zeit trotzdem zu genießen und wundervolle Tage bei Euch und in der schönen Umgebung zu verbringen viel uns gar nicht schwer.Die Stille ist einfach wunderbar."Das Kaffee Caramel" ist unbedingt eine Empfehlung wert.Der Milchkaffee ist der beste den wir getrunken haben. Ganz zu schweigen von dem leckeren selbstgebackenen Kuchen. Auf das Eis konnten wir auch nicht verzichten.So genossen wir noch einen schönen Moment, sogar in der Sonne sitzend, bevor es wieder nach Hause ging.
Euch noch einen schönen Sommer
Frauke und Bernd aus Hamburg


Nachtigal

eingetragen von: Birgit
am: 04.05.2011

Was für eine Ruhe und Stille. Man hörte nur den Wind in den Bäumen und die Vögel zwitschern. Und in der Nacht sang die Nachtigal, wunderschön! Bonnie und wir haben es sehr genossen und kommen bestimmt wieder.


oh happy days

eingetragen von: Andrea und Arnold
am: 27.04.2011

Mit allen Sinnen haben wir die Schönheit dieses Ortes in uns aufgenommen... Das Rauschen des Windes in den Bäumen, die unendliche Vielfalt der Vogelstimmen, die unglaublichen Sonnenuntergänge, die allnächtlichen Froschkonzerte und allmorgendlichen Frühstücke in der Sonne... so viele zauberhafte Ausblicke und wunderbare Eindrücke, Weitläufigkeit und Geborgenheit zugleich... einen traumschönen Urlaub haben wir bei Euch verbracht!
Mit Großzügigkeit und Wärme seid Ihr Gastgeber, liebe Monika und lieber Hans, und es ist ein Genuss, Gast bei Euch zu sein! Wir danken Euch für die Spontanaufnahme in Eurem Haus und die wunderbare Zeit in der alten Ziegelei! Sicherheitshalber haben wir unsere Tee- und Kaffeedose bei Euch vergessen, damit wir auf alle Fälle wiederkommen MÜSSEN!!:-)
Herzlich, Andrea und Arnold


Idyllisches Urlaubsparadies

eingetragen von: Dani + Silvio aus Dresden
am: 01.03.2011

"Dieses idyllische Urlaubsparadies weiterzuempfehlen ist unumgänglich, fällt uns jedoch nicht leicht, ob des Friedens den dieser Ort und seine Bewohner ausstrahlen. Jeder der einfach nur Ruhe und Entspannung sucht ist hier goldrichtig. Freizeitaktivitäten? Wir haben uns mit Cappuccino trinken, dem Ofen beim knacken zuhören und relaxen begnügt. Die Angaben im Inserat sind in jedem Fall zutreffend und versprechen nicht zu viel. Die Liebe steckt im Detail und das spürt man überall auf dem Hof. Den beiden Besitzern noch einmal herzlichen Dank. Gäbe es auf der Welt mehr Menschen wie Hans und Monika , wäre Sie noch ein bisschen besser. "